Deutscher Engagementpreis 2015

Ulmer Band

Das Ulmer Band, das seit 2000 verliehen wird, ist eine Auszeichnung der Ulmer Bürger Stiftung für Personen, die sich um das politische, kulturelle, religiöse, wirtschaftliche, soziale oder gesellschaftliche Leben der Stadt Ulm verdient gemacht haben, oder durch ihr geistiges oder künstlerisches Werk das Ansehen der Stadt gemehrt haben. Das Ulmer Band wird jährlich an bis zu fünf auszeichnungswürdige Ulmer Bürgerinnen und Bürger verliehen.

Seit 2017 sind die Preisträgerinnen und Preisträger des Ulmer Bandes mit der Auszeichnung des Ulmer Bandes gleichzeitig auch für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Der Deutsche Engagementpreis würdigt als Dachpreis das bürgerschaftliche Engagement der Menschen in Deutschland und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Initiator und Träger des seit 2009 vergebenen Deutschen Engagementpreises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit. Informationen zum Deutschen Engagementpreis finden Sie hier.

Ausschreibung Ulmer Band 2018

 

 Gerhard NolteUlmer Band Empfägner 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bürgerstiftung Ulm